UA-111617034-1

Noitulovers Reisen


A4 - NEOCOLOR/TINTE AUF PAPIER
LIMITIERTE KOPIE - CHF 100
N/A - AUG 2016 

drauflos!




(Originaltext) - noitulovers travels

I'm but a guest in this world. While others rush about to get things done, I try to accept what is offered. Oh, my mind is like that of a fool, aloof to the clamor of life around me. Everybody seems so bright and alive, with the sharp distinctions of day, I appear dark and dull with the blending of differences by night.
I'm drifting like an ocean, floating like the high winds. Everyone is so rooted in this world, yet I have no place to rest my head.
One may look for fulfillment in this world but his longing will never be exhausted. The only thing he ever finds, is that he himself is exhausted.


(Vers 20 & 35 - Tao te king - Lao-Tsu)



(Übersetzung) - Noitulovers Reisen

Ich bin doch ein Gast auf dieser Erde. Wöhrend andere hetzend nach etwas suchen, versuchen ich zu akzeptieren was da ist. Mein Verstand gleicht dem eines Narren, distnanziert von all der Aufruhr auf dieser Erde. Alle scheinen so wach und lebendig, wie die scharfe Trennung des Tageslicht. Ich hingegen scheine dunkel und trübe, wie die Unschärfe der Nacht. Jeder ist so verwurzelt mit der Erde, nur ich finde keine Ruhe. Man mag nach Erfüllung suchen auf dieser Erde, aber die Sehnsucht danach wird sich nie erschöpfen. Das einzige was man findet, ist die eigene Erschöpfung.


(Kapitel 20 & 35 - Tao te King - Lao-Tsu)