UA-111617034-1

Wasser

A4 - DIGITAL
LIMITIERTE KOPIE - CHF 100
N/A - FEB 2018 

drauflos!




(Originaltext) - water

Why is the sea king of a hundred streams?
Because it lies below them.
Therefore it is the king of a hundred streams.

If the sage would guide the people, he must serve with humility.
If he would lead them, he must follow behind.
In this way when the sage rules, the people will not feel oppressed;
When he stands before them, they will not be harmed.
The whole world will support him and will not tire of him.

Because he does not compete,
He does not meet competition.


(Vers 66 - dao de ching - Lao-Tsu)



(Übersetzung) - Wasser

Wodurch Ströme und Meere die Könige der hundert Flüsse zu sein
vermögen, ist, daß sie sich ihnen gut untertun.
Darum vermögen sie, die Könige der hundert Flüsse zu sein.

Daher:
Der heilige Mensch,
wünscht er über dem Volk zu sein,
muss mit dem Wort sich ihm untertun.
Wünscht er dem Volk voranzugehen,
muss mit der Person sich ihm nachstellen.

Daher:
Der heilige Mensch
bleibt oben,
und das Volk ist unbeschwert,
bleibt voran,
und das Volk ist unbeschädigt.

Daher:
Alle Welt freut sich, ihm zu gehorchen,
und wird es nicht müde.

Weil er nicht streitet,
darum vermag keiner in der Welt
mit ihm zu streiten.


(Kapitel 66 - Tao te King - Lao-Tsu)